alle Pressemeldungen

Die NEW Spurs

25.04.2018, 16:43:13 von PureVelvet666

Sehr lange war es ruhig um die Spurs. Teammanager PureVelvet und Trainer Pochettino bilden das Führungsgespann des Vereins aus London. Heute Mittag lud die Presseabteilung der Londoner zu einer kurzfristigen Pressekonferenz ein.

Das Managment der Spurs gab am Mittag folgende Informationen gegenüber den anwesenden Journalisten raus.

pochettino


PuVeL: Ich begrüße alle anwesenden Journalisten und Pressevertreter.

Nachdem wir uns im letzten Sommer von unserem verdienten und langjährigen Spieler Sadio Mané getrennt haben, der aufgrund der mangelnden Spielpraxis bei den Spurs seinen Wechselwunsch äußerte und anschliessend Einigkeit mit dem FC Chelsea erzielt werden konnte, bekamen wir im Austausch für ihn, Casemiro, einen der besten 6er der Welt, der ab Saisonbeginn mit Fernandinho (frischer Meister mit Man. City) unser neues ZDM bilden sollte.

Dies funktionierte sportlich auch hervorragend und konnte in der Liga erfolgreich bewiesen werden.
So beendeten wir die Hinrunde als 6. in der 1. Liga, nachdem man in der Vorsaisons Sponsor2 aufgrund des 10.Platzes verpasste.

Trainer Pochettino informierte uns jedoch, dass beide Spieler immer wieder für Unstimmigkeiten im Verein sorgten und die vielen jungen Stammspieler um Kane, Eriksen, Son und Alli beunruhigten, was dazu führte, dass die Vertragsverhandlungen stoppten.

So mussten wir leider die Notbremse ziehen und gaben beiden Spielern die Info, dass sie sich einen neuen Verein suchen müssen und wir trotz langer Vertragslaufszeiten ein faires Angebot annehmen würden, trotz der guten sportlichen Entwicklung.

Beide Spieler akzeptierten die Entscheidung und deren Berater begannen Verhandlungen mit anderen Vereinen.

Was passierte dann?

Wir standen vorher schon mehrere Male in Kontakt zu Eric Dier, mit ihm fehlte uns noch ein großes Puzzleteil unserer jungen und auftrebenden Mittelfeldachse. Er ist englischer Nationalspieler,24 Jahre alt und gehört zu den Spielern mit denen sich die Fans identifizieren. Zudem ist er sehr aggressiv und ballsicher. Casemiros Berater rief uns an und teilte uns mit, dass er seinen Klienten den Glasgow Rangers angeboten hatte und dieser sich einen Wechsel dorthin vorstellen könne, zudem sich die Rangers einen Spielertausch mit Eric Dier vorstellen könnten.

Da war uns sofort klar, dass es kein besseres Angebot geben können und wir klärten die Formalien noch in den nächsten 24 Stunden. Somit war klar, Casemiro verlässt uns nach 6 Monaten und wechselt zu den Schotten. Eric Dier wurde mit offenen Armen von den Fans und vom Managment in Empfang genommen und soll fortan im ZDM agieren.

eric-dier

In der Zwischenzeit mailte uns der Berater von Fernandinho eine Offerte, in der ein Angebot vom FC Watford übermittelt wurde. Dieses beinhaltete den jungen Senegalesen Niang, der nach der fantastischen Entwicklung seines Kollegen Mané bei den Spurs einen Wechsel forcieren wollte und zusätzlich eine Ablösesumme von 25 Mio. FZ€ einbrachte. Das Angebot überzeugte uns und wir schickten das signierte Angebot per Fax ans Managment der "Elche", die sich mit Fernandinho im Mittelfeld verstärken wollten.

Wenige Tage später erhielten wir zudem ein sehr lukratives Angebot für Moussa Dembélé, der bei einem wirtschaftlich gutem Angebot verkauft werden könnte. Auch Clubs aus China bekundeten ihr Interesse. Dieser wechselte für 40 Mio. FZ€ nach Italien ins atalantische Bergamo.

Jedoch war die Kaderplanung noch bei weitem nicht abgeschlossen. Da wir uns in der Breite gerade auf den Flügeln noch variabler aufstellen wollten, erzielten wir mit allen Teams Einigung in der Auflösung unserer verliehenen Talente und mit Ascacibar,Lukaku und Simeone kehren diese nach London zurück.

Da wir Victor Wanyama nach Rom verliehen haben, der nach seiner Verletzung und zu wenig Spielpraxis, in Rom wieder zu alter Stärken finden sollte noch Bedarf im zentral-defensiven Mittelfeld hatten, observierten unsere Scouts den Transfermarkt am Vormittag/Mittag des heutigen Tages.

kane-paulinho

Dann ging es schnelle, ein Anruf nach Ba..., denn unser ehemalige verdiente Spieler Paulinho war auf der Transferliste. Mit 40 Mio. Marktwert und einer überragenden Entwicklung beim FC Ba... passte dieser mit seiner Erfahrung und überragenden Ausdauer als beliebter Spieler bei den Spurs ideal in unser Profil. Nachdem bereits in weiterer Verein mit 60 Mio.FZ€ kurz vor dem Abschluss stand, konnte wir diesen Club mit dem Angebot von 65 Mio. FZ€ übertreffen. Der Club stieg aus den Verhandlungen aus und wir erhielten den Zuschlag. Somit begrüßen wir Paulinho als letzten Transfer in dieser Wintertransferphase bei den Spurs.
Welcome back Paulinho!

Ich danke Ihnen für Ihre Aufmerksamkeit und erwarte Ihre Fragen.

SkySports Journalist: Herr PuVeL, die Fans sehnen sich nach einem weiteren Titel, leider ist man bereits aus der Champions-League mit sehr schwachen Leistungen ausgeschieden. In der 1.Liga ist der Titel aktuell unerreichbar, ruhen Ihre Hoffnung in dieser Saison auf den Zone-League-Cup?

PuVeL: Natürlich versuchen wir als Team alles um den maximalen Erfolg zu erzielen. Jedoch müssen die Spurs Fans realistisch bleiben, nach den letzten großartigen Siegen gegen das Titel-favourisierte Juventus und das jetzige Erreichen des Viertelfinals im Zone-League-Cup ist das Gewinnen eines Titels nochmal eine hohe Mission. Dafür braucht es viel Qualität und Erfahrung. Wir sehen positiv in die Zukunft und werden alles daran setzen den Zone-League-Cup in dieser Saison nach Tottenham zu holen!
Darauf können Sie sich verlassen!

Daily Mirror Journalist: Herr PuveL, die neue Arena wird in diesem Jahr ihre Fertigstellung und Eröffnung erleben. Ist dies ein Meilenstein für den Verein?

PuVeL: Nachdem 2014 die Bauarbeiten begannen können wir Ihnen heute mitteilen, dass die Arena noch in diesem Jahr eröffnet werden soll. Die Bauarbeiten werden warscheinlich im Sommer beendet sein. Die Arena umfasst mit ca. 61.000 Plätzen eine hohe Kapazität und wird damit eine der größten Arenen der Premier League sein.

Zudem konnten wir mit der NFL eine Kooperation erzielen, die es ermöglicht 2 NFL Spiele der Saison bei uns austragen zu lassen. Dafür wurden 2 Spielfelder installiert. Unter dem Fussballfeld wird ein Footballfeld aus Kunstrasen installiert, das hat es vorher noch nie gegeben!

Die "New White Heart Lane" wird noch einen weiteren Rekord brechen.
Für unseren durstigen Fussballfans haben wir gute Nachrichten. Wir haben eine eigene Brauerei und mit 87 Metern den längsten Schanktisch Englands!

 

spurs-arena1spurs-arena2

Wir bedanken uns für Ihre Aufmerksamkeit und wünschen einen angenehmen Tag.

25.04.2018, 15:12:51 von DoctorEnte
Super geschrieben:)
25.04.2018, 14:04:06 von GatDuce
Interessant bravo
25.04.2018, 13:41:38 von Jabo35
Sehr schön geschrieben. Viel Glück für Niang in London

Online

FZ-Team

Mitglied1  

Mitglieder

User & Gäste online: 11

FACEBOOK